Juleica-Ausbildung möglich!

AUSBILDUNG ZUM JUGENDLEITER

DU bist ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv und benötigst weiteres Fachwissen? Wir bilden DICH zum Jugendleiter aus!
An einem Wochenende absolvierst DU einen Kompaktkurs mit theoretischen und praktischen Grundlagenwissen für die Aufgaben als Jugendleiter in der Kinder- und Jugendarbeit.

Ausbildungsinhalte sind u.a.:
# pädagogische & psychologische Grundlagen in der Jugendarbeit
# Leitung von Gruppen # Rechts-/Versicherungsfragen, u.a. Aufsichtspflicht, Versicherungsrecht; Jugendschutz
# Bildungsarbeit
# Spielepädagogik.

Nach erfolgreichem Absolvieren der Ausbildung (inkl. Teilnahmevoraussetzung sowie Praxisaufgaben- und Einsätzen) erhältst DU die Jugendleiter/in-Card (Juleica). Sie ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit und dient zur Legitimation und als Qualifizierungsnachweis der Inhaber/innen. Damit verfügst DU über eine Qualifikation, die in vielen Bereichen des Ehrenamts ihres gleichen sucht. Die erlernten „Soft-skills“ sind nicht nur in der Kinder- und Jugendarbeit von Bedeutung. Auch in der Berufswelt legen Arbeitgeber einen großen Wert auf diese Zusatzqualifikation.

Bei Fragen bitte an Herrn Sterner wenden!

Weitere Informationen findet ihr hier: www.juleica.de/

    Ausschreibung

    Anmeldung