Beeindruckendes Waldtheater

190501_Waldtheater_01
190501_Waldtheater_02
190501_Waldtheater_03
190501_Waldtheater_04
190501_Waldtheater_05
190501_Waldtheater_06
190501_Waldtheater_07
190501_Waldtheater_08
190501_Waldtheater_09
190501_Waldtheater_10
190501_Waldtheater_11
190501_Waldtheater_12
190501_Waldtheater_13
190501_Waldtheater_14
190501_Waldtheater_15
190501_Waldtheater_16
190501_Waldtheater_17
190501_Waldtheater_18
01/18 
start stop bwd fwd
Wer sich am 1. Mai in Richtung "Hasenkuhle" auf dem Weidaer Hain oberhalb der Osterburg aufgemacht hatte, wurde nicht nur mit Frühlingssonne sondern vor allem mit dem Theaterstück "Kunst und Natur" belohnt. Die Schauspieler - Kinder aus der "Schule an der Weida" und Schüler der Klasse 9b des Dörffel-Gymnasiums - beherrschten ihre Texte und Darbietungen fast schon wie Profis. Dazu das tolle Ambiente und verschiedene präparierte Tiere des Waldes, musikalische Begleitung durch Frau Werner - selbst die Versorgung mit Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken - alles hat gestimmt.
Fast alles. Es hätten gern noch 100 Zuschauer mehr Platz finden und damit die beispielhafte Inklusion würdigen können!
A. Kotsch