Russisch-Wettbewerb

Bundescup "Spielend Russisch lernen"

Sechs Teams standen am Freitag, den 21.06.2019, im Wettbewerb bei der schulinternen Runde im Bundescup „Spielend Russisch lernen“.
Christoph Mikosch („Russischkönnerin“) und Vanessa Illgen („Russisch-"Nichtkönnerin") setzten sich in einer spannenden Endrunde durch und belegten den 1. Platz.
Damit haben sie sich für die Regionalrunde Thüringen im September 2019 qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!

Barbara Dinkler (FL Russisch)

Nächstes Event...

Schulstart

19.08.2019 - 7:45 Uhr

Beginn des Schuljahres 2019/20 für alle Thüringer Schüler.

Noch



Countdown
abgelaufen